Mehrgenerationenhaus

Informationen zum Bundesprogramm Mehrgenerationenhäuser

Miteinander und Füreinander

"Gleichwertige Lebensverhältnisse zu schaffen, ist ein zentrales Ziel der Bundesregierung. Dazu leisten die Mehrgenerationenhäuser einen wichtigen Beitrag", betont Bundesfamilienministerin Franziska Giffey. Bundesweit bieten rund 530 Mehrgenerationenhäuser Jung und Alt die Möglichkeit, das Miteinander zu gestalten und sich gesellschaftlich einzubringen. Mit ihrem breiten Angebot stoßen sie Veränderungsprozesse in den Kommunen an und machen Demokratie erlebbar.

In diesem Video mit der Bundesfamilienministerin Franziska Giffey wird das neue Motto des Bundesprogramms Mehrgenerationenhäuser vorgestellt: