Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

  • Willkommen - üdvözöljük!

  • Hoş geldiniz! - ترحيب

  • Witamy - benvenuto

  • Welcome - Bienvenue

  • prisrčno dobrodôšli! - Velkommen

  • добродошао - Bienvenida

  • 欢迎光临 - ยินดีต้อนรับ

  • வரவேற்கிறோம் - Willkommen

Copyright 2020 - Mehrgenerationenhaus Courage e.V.

Elterninitiative: KITA-Reform

Kita Reform jetzt! Für unsere Kinder, für uns alle!

Wir unterstützen die Elterninitiative für eine Kita-Reform und bitten Sie, die Petition zu unterschreiben:

Die Unterschriften können online eingereicht werden über folgenden Link und sind in 1 Minute per Smartphone erledigt: 

https://www.openpetition.de/petition/online/kita-reform-jetzt-fuer-unsere-kinder-fuer-uns-alle-2

Hier einige weitere Informationen:

Die mangelnden Arbeitsbedingungen in den Kitas, entfallende Vor- und Nachbereitungszeiten durch Vertretung von erkrankten Kollegen, eine hohe Fluktuation sind sicherlich nur einige Beispiele, die Sie u.U. in Ihren Kitas kennen mögen. Die unzureichende Vorbereitungszeit geht auf Kosten der Pädagogik und somit der Kinder. Ein Kreis der sich schließt:

unzureichendes Personal führt zu Überlastung, dies wiederum zu Krankheitsausfällen, die von Kollegen, die im gleichen Sytem stecken, aufgefangen werden müssen. Unsere Kinder sind unsere Zukunft, die Betreuungszeiten werden immer länger, das Personal aber nicht mehr.

Unsere Kinder können sich nur gut entfalten, gesund bleiben und entwickeln, wenn sich Sicherheit, Bindung und Bildung erhalten. Bei ständigem personellen Wechsel ist das nicht gewährleistet! 

In Ländern wie Schweden oder Dänemark werden die Erzieher(-innen) bereits ähnlich der Lehrerberufe wahrgenommen und entsprechend bezahlt. Das sollte auch das Ziel in Deutschland sein.

Eltern haben eine Petition gestartet, um auch den Landtag aufzufordern sich nachhaltiger mit dem Thema Erziehermangel zu beschäftigen. Denn unsere Situation ist kein lokales Thema!

Es werden 5000 Stimmen gebraucht, damit die Petition eingereicht werden kann. Da die üblichen Wege per Gespräch unter Corona mäßig funktionieren, würden wir uns sehr freuen,wenn Sie die Petition in Ihren Gemeinden in den Kindergärten über Eltern unterstützen und weiterverteilen an Ihre Kollegen. Jede Stimme zählt auch hier, damit das Land agiert!

 

m f